Aventin Blog: 2018

Freitag, 28. Dezember 2018

Freitag, 16. November 2018

Donnerstag, 15. November 2018

Die Küchenuhr

Die Küchenuhr:

Die Küchenuhr bei AVENTIN.de | Sie sahen ihn schon von weitem auf sich zukommen, denn er fiel auf. Er hatte ein ganz altes Gesicht, aber wie er ging…

Mittwoch, 14. November 2018

Dienstag, 13. November 2018

Montag, 12. November 2018

Donnerstag, 8. November 2018

Mittwoch, 7. November 2018

Kleanthes

Kleanthes:

Kleanthes, ein junger Grieche aus Assos, hatte keine schnelle Auffassungsgabe und war zudem auch noch sehr arm. Er hatte aber unermüdlichen Lerneifer.


Dienstag, 6. November 2018

Der Mönch und der Ikonen-Maler

Der Mönch und der Ikonen-Maler:

In Maghrebinien gab es vor Zeiten einen Ikonen-Maler, der noch die hohe Kunst beherrschte, die Heiligen so darzustellen, wie es Vorschrift war von altersher.


Montag, 5. November 2018

Freitag, 2. November 2018

Die Hand

Die Hand:

Die Hand bei AVENTIN.de | Doktor Alejo starb von Mörderhand. Zweifellos wurde er erwürgt. Niemand war ins Haus hereingekommen, zweifellos niemand.


Dienstag, 30. Oktober 2018

Montag, 29. Oktober 2018

Der Eisenhans

Der Eisenhans:

Es war einmal ein König, der hatte einen großen Wald bei seinem Schloss, darin lief Wild aller Art herum. Zu einer Zeit schickte er einen Jäger hinaus, der sollte ein Reh schießen, aber er kam nicht wieder heim.


Freitag, 26. Oktober 2018

Ein Tisch ist ein Tisch

Ein Tisch ist ein Tisch:

Ich will von einem alten Mann erzählen, von einem Mann, der kein Wort mehr sagt, ein müdes Gesicht hat zu müde zum Lächeln u. zu müde um böse zu sein.


Donnerstag, 25. Oktober 2018

Mittwoch, 24. Oktober 2018

Dienstag, 23. Oktober 2018

Sachliche Romanze

Sachliche Romanze:

Als sie einander acht Jahre kannten (und man kann sagen: sie kannten sich gut), kam ihre Liebe plötzlich abhanden, wie andern Leuten ein Stock oder Hut.


Montag, 22. Oktober 2018

Freitag, 19. Oktober 2018

Donnerstag, 18. Oktober 2018

Freitag, 12. Oktober 2018

Die Elbe

Die Elbe:

Die Elbe – Novelle von Wolfgang Borchert – Links liegt Hamburg. Da, wo der viele Dunst liegt. Und der kommt von dem vielen Lärm u. den Menschen..


Donnerstag, 11. Oktober 2018

Mittwoch, 10. Oktober 2018

Über die Arbeit

Über die Arbeit:

Im Garten Eden, wo paradiesisch alles wuchs und es an nichts fehlte, war ursprünglich Adam u. Eva noch nicht da, die ihn betreuen u. bearbeiten sollten.


Montag, 8. Oktober 2018

Freitag, 5. Oktober 2018

Die Haussuppe

Die Haussuppe:

Die Haussuppe bei ☉ AVENTIN.de | Sechs Jahre lang habe ich in der gleichen Gaststätte zu Mittag gegessen, ein einem der preisgünstigen Lokale…


Montag, 1. Oktober 2018

Freitag, 28. September 2018

Donnerstag, 27. September 2018

Mittwoch, 26. September 2018

Die Rosskastanie

Die Rosskastanie:

Der Kastanienbaum ist seit gut 400 Jahren bei uns heimisch, stammt aus dem Mittelmeerraum und wurde erst 1576 aus der Türkei eingeführt.


Dienstag, 25. September 2018

Gibt es Gott?

Gibt es Gott?:

Eines Tages kam ein Mann zu Buddha und fragte ihn: Gibt es Gott? Er antwortete: Nein, auf keinen Fall! Kurze Zeit später kam ein anderer u. fragte wieder:


Montag, 24. September 2018

Freitag, 21. September 2018

Donnerstag, 20. September 2018

Mittwoch, 19. September 2018

Dienstag, 18. September 2018

Achmed

Achmed:

In einer Stadt lebte ein armer Mann namens Achmed. Alle hielten ihn für einen Dummkopf, weil er ständig wiederholte: Wenn ich Geld besäße, so wüsste ich,


Montag, 17. September 2018

Freitag, 14. September 2018

Und keiner weiß wohin

Und keiner weiß wohin:

Der Kaffee ist undefinierbar. Sie hingen auf den Stühlen. Über die Tische waren sie gehängt. Hingehängt von einer fürchterlichen Müdigkeit. Für diese Müdigkeit gab es keinen Schlaf. Es war eine Weltmüdigkeit, die nichts mehr erwartet.


Donnerstag, 13. September 2018

Zynismus

Zynismus:

Diese Lebenshaltung erkennt keinen anderen Sinn oder Wert an und versucht, die Wertvorstellungen anderer durch spöttische Analyse ins Lächerliche zu ziehen.


Mittwoch, 12. September 2018

Einsamkeit

Einsamkeit:

Was ist wahre Einsamkeit? Sind wir einsam, wenn das Leben rings von Stille ist umgeben? Wenn die rege Phantasie uns in schaffender Magie neu beseelt mit süßem Streben? Bilder der Vergangenheit? – I s t das wahre Einsamkeit? -


Dienstag, 11. September 2018

Tom Däumling

Tom Däumling:

Tom Däumling – Märchen aus England – Die Vorstellung von einem Jungen, der nicht größer war als ein Männerdaumen, machte Merlin so viel Spaß, dass er beschloss, die Elfenkönigin zu besuchen und sie zu ersuchen, den Wunsch der armen Frau zu erfüllen.


Montag, 10. September 2018

Der Löwe und der Delphin

Der Löwe und der Delphin:

Ein Löwe irrte einst an einem Strand umher, als er einen Delphin sah, der ihm zuschaute. Er forderte diesen sodann auf, Freundschaft zu schließen um in der Not beistehen zu können. Er sagte zu ihm, dass es sich besonders gut füge, wenn sie Freunde würden und sich immer gegenseitige Hilfe leisteten.


Freitag, 7. September 2018

Sisyphos und der Felsbrocken

Sisyphos und der Felsbrocken:

Vergil führte mich in einen neuen Raum. Was ich dort sah, übertraf in der Tat alles bisher Erlebte. Ein Hüne von einem Mann mit kraftstrotzenden Muskeln und glänzender Haut – er sah aus wie ein Meeresgott – wälzte eine mächtige Kugel über eine schiefe Ebene hinauf.


Donnerstag, 6. September 2018

Der weisse Fiat

Der weisse Fiat:

Das ist eine merkwürdige und ungewöhnliche Geschichte. Sie hat sich zugetragen in unserer Stadt, die gerade klein genug ist, dass einer den anderen vom Ansehn kennt, zu groß aber, damit zu den Gesichtern auch der Name sich einstellt oder gar die Lebensgeschichte.


Mittwoch, 5. September 2018

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...