Aventin Blog: Gesellschaft
Posts mit dem Label Gesellschaft werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label Gesellschaft werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Dienstag, 17. Juli 2018

Wie eine Veränderung herbeiführen?

Eine Veränderung herbeiführen:

Wie eine Veränderung herbeizuführen ist – Willst Du Dein Land verändern, verändere Deine Stadt. Willst Du Deine Stadt verändern, verändere D e i n e Straße.


Donnerstag, 12. Juli 2018

Ein Meister ländlicher Schule

Ein Meister ländlicher Schule:

Ein Meister einer ländlichen Schule Erhob sich einst von seinem Stuhle, Und hatte fest sich vorgenommen In bessere Gesellschaft zu kommen; Deswegen er, im nahen Bad, In den sogenannten Salon eintrat.


Mittwoch, 30. Mai 2018

Ein Jeder glaubt, dass er… :-) Fabel von Karel Capek

Ein Jeder glaubt, dass er… :-) Fabel von Karel Capek:


Der Regenwurm: Dass die Menschen in der Erde herumwühlen, den Boden umgraben, mit dem Spaten herumstochern - das machen sie alles nur mir zum Trotz. Sie wissen, ich kann das nicht leiden, also tun sie's absichtlich, nur um mich zu ärgern. - Die Raupe: Haha, aus mir soll ein Schmetterling werden?



Donnerstag, 24. Mai 2018

Die Zentrale Satire - Frei nach Kurt Tucholsky

Die Zentrale - Satire - Frei nach Kurt Tucholsky:

Die Zentrale weiß alles besser. Die Zentrale hat die Übersicht, den Glauben an die Übersicht und eine Mediathek. In der Zentrale sind die Männer und Frauen mit unendlichem Stunk untereinander beschäftigt, aber sie klopfen dir auf die Schulter und sagen: "Lieber Freund, Sie können das nicht beurteilen!"


Donnerstag, 26. April 2018

Fünfzehn Geschichte von Reiner Kunze

Fünfzehn - Geschichte von Reiner Kunze:

Geschichte von Reiner Kunze - Fünfzehn - Pubertät - Mädchen - Sie trägt einen Rock, den kann man nicht beschreiben, denn schon ein einziges Wort wäre zu lang. Ihr bunter Schal dagegen ähnelt einer Doppelschleppe: lässig um den Hals geworfen, fällt er in ganzer Breite über Schienbein und Wade.


Freitag, 13. April 2018

Freitag, 6. April 2018

Der kranke Jüngling Geschichte von Camilo José Cela

Der kranke Jüngling Geschichte von Camilo José Cela:

Geschichte von Camilo José Cela - Der kranke Jüngling wird Marcos Jabalón genannt. Die blühende Dienstmagd im Haus gegenüber heißt Sancha Sánchez. Sie ist so lebensfroh wie vorlaut, so prächtig anzusehen wie - auch, mein Gott - garstig anzuhören.


Donnerstag, 22. Februar 2018

Mit den Wölfen heulen Weisheit von Johann Peter Hebel

Mit den Wölfen heulen Weisheit von Johann Peter Hebel


: Weisheit von Johann Peter Hebel

- "Man muss mit den Wölfen heulen" so lautet ein bekanntes Sprichwort. Im übertragenem Sinne heißt das aber: hat man es mit unlauteren Menschen zu tun, muss man sich gegen seine eigene Überzeugung verhalten und gegebenenfalls auch handeln. Ist das richtig? -- N E I N --



Mittwoch, 31. Januar 2018

Die Hexenjagd Von der Hexenjagd in Europa und ihren Folgen

Die Hexenjagd Von der Hexenjagd in Europa und ihren Folgen:

In Europa begann die systematische Verfolgung der Hexen im Jahr 1330 in den Pyrenäen. Zwischen 1590 und 1630 erreichten die Hexenprozesse und Hexenverfolgungen einen Höhepunkt, wobei die Zahl der Opfer in die Zehntausende ging.


LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...